Merkblatt und Informationen zu Schimmel - Dalmatiner 

 

Schimmel und Dalmatiner gezeichnete Meerschweinchen haben den Erbfaktor ( Rn), der bei Verdopplung, also bei Verpaarung von 2 Meerschweinen mit dem Faktor Rn, dramatische Folgen verursacht.

 D.h. es werden letale Babys, auch Lethal Whites genannt, geboren. Diese Meerschweinchenbabys haben immer weißes Fell, sie werden meistens tot geboren und - oder haben schwere Mißbildungen; deshalb haben diese auch kaum eine Chance zu überleben und versterben meistens nach ganz kurzer Zeit.

  • Der Lethalfaktor (Rn) ist immer dominant, es gibt keinen Schimmelträger oder Dalmatinerträger, es gibt gut und schlecht gezeichnete Schimmel
  • bei Weißscheckung (s) kommt es zu einer schlechten Zeichnung,aber : diese Tiere müssen dann auch als Schimmel angesehen werden und so verpaart werden . Vorsicht ist geboten !
  • nur Züchter, die erfahren und seriös sind mit guten Genetik Kenntnissen sollten diese Farbe züchten
  • Dalmatiner - und Schimmel gezeichnete Meerschweinchen müssen IMMER mit einfarbigen Tieren verpaart werden,welche (wichtig!) keinerlei Weißscheckung zeigen. Nicht 1 weißes Haar darf das Meerschweinchen haben! Ausnahme sind: Bundschimmel werden mit Schildpatt oder Brindel verpaart ( Stammbaum beachten! )
  • ein Muss ist: Schimmel - und Dalmatinermeerschweinchen werden stets nur mit Abstammungsnachweiß und mit Schimmelmerkblatt abgegeben 
  • Liebhaber  werden ausführlich aufgeklärt und auf die Gefahr einer unwissenden Vermehrung stark hingewiesen ! 

Merke:

 

Verpaare Niemals:

Schimmel    X  Schimmel

Schimmel    X  Dalmatiner

Schimmel    X  Meerschwein mit Weißscheckung

Dalmatiner  X  Meerschwein mit Weißscheckung

    Magpie    X   Schimmel


Für weiter Fragen stehe ich gern zur Verfügung 

Kathrein Voß

Peruanervonderbrunsburg.de

0162-2115934

© Kathrein Voß, Stand 10/2018